Anke Wöhler

alt

 

Frau Rechtsanwältin Anke Wöhler ist am 04.02.1975 in Hannover geboren. Ihre Schulzeit schloss sie 1994 mit dem Erwerb des Abiturs am Gymnasium in Burgdorf ab. Nach einem einjährigen Auflandsaufenthalt in London / England als Au-pair studierte sie an der Universität Bielefeld Rechtswissenschaften und legte 2000 ihr Erstes Juristisches Staatsexamen ab. Vor Aufnahme des Referendariates am Landgericht Detmold im Jahr 2001 war sie als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Prof. Dr. Michael Kotulla M.A. an der Universität Bielefeld tätig. Im Wintersemester 2001/2002 hatte sie an der Universität Bielefeld einen Lehrauftrag "Einführung in das Strafrecht / Umweltsstrafrecht". 2003 bestand sie das Zweite Juristische Staatsexamen.

Ihre anwaltliche Tätigkeit begann Frau Rechtsanwältin Anke Wöhler 2003 in der Anwaltssozietät Blazek, Wöhler und Brückner in Bielefeld. 2009 setzte sie ihre anwaltliche Tätigkeit in der Kanzlei Binder & Partner in Bielefeld fort, wo sie drei Jahre lang tätig war. Seit dem 01.01.2013 arbeitet Frau Rechtsanwältin Anke Wöhler in der Kanzlei Buchholz, Quirll & Hahne.

Zum 01.11.2016 wird Frau Rechtsanwältin Anke Wöhler zur Notarin bestellt und wird gleichzeitig als Gesellschafterin, der nun mehr unter der Fimierung Anwaltssozietät Quirll, Hahne und Wöhler eingetragenen Gesellschaft bürgerlichen Rechts, tätig.

alt

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen seit Jahren insbesondere im Bereich des Familien-, Arbeits- und Zivilrecht sowie des Strafrechts. Im Strafrecht hat sich Frau Rechtsanwältin Anke Wöhler entsprechend den gesetzlichen Vorgaben besonders weitergebildet. Seit Dezember 2010 führt sie den Titel Fachanwältin für Strafrecht. Seit Oktober 2013 führt sie zudem den Titel Fachanwältin für Familienrecht.

Als Notarin wird sie das bis zum 31.03.2017 von Notar Quirll betreute Notariat fortführen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schriftzug

| Hochstraße 8
| 33332 Gütersloh
| Fon: 05241 9 15 14 -0
| Fax: 05241 9 15 14 13